Lotte Wachenheimer



Das Bild ging als Feldpostkarte am 6.2.1917 an den Unteroffizier Max Wachenheimer. Seine Tante Johanna Wachenheimer schrieb ihm: "Lieber Max! Endlich habe ich die Fotografien erhalten und bist du der erste, der sie erhält. Heute sende Dir wieder etwas Likör, den du so gerne trinkst und schreibe noch dazu. Ich wünsche dir weiter gute Gesundheit und sende dir herzliche Grüße Deine Tante Johanna"

Bild: Aus Privatbesitz



   Zur Startseite